Fisch-Halbmair MiniOsterCamp supported by JUNIOR FRANKEN

April 28, 2017

Zum dritten Mal fand in diesem Jahr das Basketball Minicamp des Post SV Nürnberg statt, gesponsert vom Fisch-Fachgeschäft Fisch Halbmair. Die Plätze beim Camp waren sehr begehrt, so kamen am Mittwoch (19.4. 2017 ) 50 Kids im Alter von 6 bis 13 Jahren  in die Paul-Moor Schule. Auftakt war um 9.30 Uhr, die Campleiterinnen Michaela Fuhrmann und Erika Kliem begrüßten alle TeilnehmerInnen und stellten die Coaches vor. Nach dem Aufwärmprogramm begann das Stationstraining:

  1. Dribbling – Coaches: Christof und Max

  2. Passen – Coaches: Erika und Jonas Dandorfer

  3. Athletik – Coaches: Julius und Jonas Drews

  4. Werfen – Coaches: Sergej und Philipp

  5. Defense – Coaches: Marc und Johannes

Jede Station dauerte 20 Minuten. Nachdem alle Stationen durchlaufen waren folgte ein Entspannungstraining um den Körper nach den Anstrengungen des Vormittages etwas runter zu fahren. Zum Mittagessen gab es Pizza und frisches Obst. Nach einer Ruhepause ganz ohne Ball ging es weiter mit einem Athletikparcours, bevor zum Abschluss des ersten Tages noch 3 gegen 3 Spiele auf dem Programm standen.

Auch am zweiten Tag starteten die Kinder, nach dem Aufwärmen, beim Stationstraining voll durch. In den jeweils altersangepassten Übungen wurde an den individuellen Fähigkeiten gefeilt. Zur Stärkung gab es Hot Dogs. Nach der Mittagspause durften die Kinder frei werfen, anschließend wurde das basketballerische Wissen in einem Quiz von Christof geprüft.

Nach spannenden  Mannschaftsspielen wurde 3 gegen 3 bzw. 4 gegen 4 plus Coach gespielt.

Der letzte Camptag begann mit einem Schrecken, Simon fiel noch vor dem Aufwärmen hin und brach sich seinen Arm – gute Besserung an dieser Stelle!

Zum Aufwärmen versuchten alle Kinder und Coaches zu verschiedenen Liedern im Takt zu dribbeln, darauf folgte eine letzte Runde Stationstraining. Zu Mittag gab es diesmal Nudeln. Lecker wie immer!

Nach der Mittagspause wurde ein Wurfparcours aufgebaut, hier wurde intensiv an verschiedenen Teilen des Wurfes gearbeitet. Zum Abschluss wurde nochmals 3 gegen 3 bzw 4 gegen 4 plus Coach gespielt. Anschließend wurden die besten Teams mit Gummibärchen belohnt. Zusätzlich erhielt jeder Camp Teilnehmer eine Trinkflasche und einen Wasserball.

Wir hatten drei tolle Tage mit begeisterten Kindern, die viel Spaß hatten und sehr viel gelernt haben. Ein großes Dankeschön an die Organisatorinnen Michi und Erika sowie die Coaches Marc, Max, Sergej, Jonas, Christof, Julius und die FSJ Bewerber Jonas, Niklas, Johannes und Aaron.

Das MiniOsterCamp 2017 wurde vom Fisch-Fachgeschäft Fisch Halbmair gesponsert. Sinan Akarca, Besitzer des Früchte und Gemüsehandels Fürther Freiheit, hat uns kostenlos mit dem Frischen Obst beliefert.

Wir bedanken uns herzlich bei beiden Unternehmen für die tolle Unterstützung!

 

 

Please reload

Aktuelle Nachrichten
Please reload

Folge uns
  • Facebook Classic

VEREIN

Designed by Martin Will

Managed by Philipp Finsterer

Impressum

Post SV Nürnberg e. V.
POST SV Nürnberg Basketball
Junior Franken

VERBAND

Deutscher Basketballbund
Bayerischer Basketballverband

PARTNER

TV Fürth 1860 Baskeball

SPONSOREN

STADTTEILPATEN