Suche
  • postbasketball

POST LIONS startet ins zweite Projektjahr


POST LIONS starten in die Saison 2017-18 und ins 2. Projektjahr mit Fördertraining, Bouldernachmittag und dem ersten Ligaspiel in der u10 Bezirksoberliga.

Nach den ersten aufregenden Sichtungstrainingseinheiten an drei Samstagen im Dezember und Januar stand der Kader der POST LIONS endlich fest. Es wurden 15 motivierte und talentierte Kinder aus dem Grundschulprojekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL ausgewählt, die die Schulvereinsmannschaft POST LIONS und gleichzeitig die u10-2 in der Bezirksoberliga des Post SV Nürnberg Basketball bilden.

Allerdings sind die POST LIONS noch viel mehr als nur ein Schulvereinteam gemeldet im Spielbetrieb des Bayerischen Basketballverbandes. Die POST LIONS haben sich das Ziel gesetzt, die jüngsten Basketballer des Post SV Nürnberg Basketball aus seinem Grundschulprojekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL für seine Sportart zu begeistern und sie langfristig an den Verein zu binden. Dafür betreibt die Abteilung Basketball des Post SV Nürnberg e.V. großen Aufwand und bietet den Kindern ein einzigartiges Angebot was seines Gleichen in der Metropolregion Nürnberg sucht. Von Teambuildingevents und Freizeitaktivitäten wie Bouldern, Geocaching und einem Besuch des deutschen Meisters Brose Bamberg über wöchentliches extra Fördertraining und Spiele im Spielbetrieb des Bayerischen Basketballverbandes bis hin zu Turnierteilnahmen in Nürnberg und beim deutschlandweit größten Miniturnier in Göttingen bieten die POST LIONS ihren Kindern enorm viel und das Alles für die 15 Kinder kostenlos außer einer bereits bestehenden abgeschlossenen Mitgliedschaft beim Post SV aufgrund der Teilnahme am Grundschulprojekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL in der 3. & 4. Klasse aus versicherungstechnischen Gründen.

Das erste Highlight lies nicht lange auf sich warten. Am vergangenen Samstag, den 20.01.2018 trafen sich die POST LIONS zusammen mit Projektleiter Marc Kullenberg in der Kletterhalle Café Kraft zum Bouldern. Der Post SV Nürnberg Basketball hatte den „GAUDI NACHMITTAG“ für die POST LIONS gebucht. Die teilnehmenden Kinder bekamen von einem ausgebildeten Boulder-Trainer spielerisch die Grundtechniken des Boulderns erklärt und erprobten ihr Erlerntes direkt an der Kletterwand an verschiedensten Boulder-Schwierigkeitsstufen. Bezogen auf die Sportart Basketball kombiniert Bouldern viel motorische Fähigkeiten, die ein Basketballer im Wettkampf abrufen muss. Bouldern fördert die Beweglichkeit, die Stabilisation und Kräftigung des gesamten Körpers sowie die Gleichgewichtsfähigkeit. Zusätzlich macht den Kindern Bouldern einfach Spaß und beeinflusst somit die Entwicklung der Kinder im goldenen Lernalter enorm positiv. Dem Post SV Nürnberg Basketball war also schnell klar, dass den POST LIONS Bouldern angeboten wird.

Am Sonntag, den 22.01.2018 wartete dann direkt das nächste Highlight auf die jungen LIONS. Es ging nach Herzogenaurach zum aller ersten offiziellen Basketballspiel für die Kinder. Getroffen wurde sich in der Früh um 8:30 Uhr am Busparkplatz an der U-Bahnstation Rothenburger Str. in Nürnberg. Gemeinsam fuhren die POST LIONS zusammen mit all ihren Eltern im Schlepptau als Unterstützung nach Herzogenaurach. Ziel seitens des Head-Coaches für die Kinder war das Kennenlernen der Abläufe eines Basketballspiels. „Die Kinder waren sichtlich aufgeregt aber meisterten diese Herausforderung sehr gut“, äußerte sich Coach Marc nach dem Spiel. Trotz der doch hohen Nervosität waren alle Kinder enorm stolz ihr POST LIONS Trikot in der Umkleide überzustreifen. Bestens vorbereitet betraten die LIONS das Spielfeld und begannen wahrscheinlich zum ersten Mal in ihrem Leben das Warm Up Prozedere vor dem Wettkampf in einem offiziellen Ligaspiel.

Und dann war es endlich soweit das Spiel begann. Natürlich merkte man den POST LIONS ihre Unerfahrenheit an die sich am Punktestand zu Ungunsten der LIONS zeigte aber das war in diesem Spiel für die Kinder nur nebensächlich. Viel mehr lag der Fokus auf dem Wahrnehmen, Verstehen und Umsetzen der Abläufe eines Ligaspiels. Umso beeindruckender war es zu beobachten, wie schnell die LIONS lernten. Anfänglich noch komplett ohne Chance gegen den scheinbar übermächtigen Gegner, erspielten sich die LIONS über tolle Teamarbeit Korbwürfe die immer besser im Verlaufe des Spiels ihr Ziel fanden. Am Ende des Spiels konnten die LIONS 13 Punkte auf 3,05 Meter hohen Korbanlagen (im Training wird ausschließlich auf 2,60 Meter hohe Korbanlagen trainiert) für sich in der höchsten Jugendliga im u10-Bereich verbuchen und ließen lediglich 55 Punkte zu. Die POST LIONS können also zurecht nach einem aufregenden Wochenende mit Bouldern im Café Kraft und dem bestreiten des ersten Ligaspiels in der u10 stolz auf sich sein.

Weiter geht es mit den LIONS am kommenden Samstag von 11:15 Uhr bis 12:45 Uhr mit dem wöchentlichen extra Fördertraining in der Knauerhalle! Natürlich kommt die Frage auf, wie sich eine Abteilung solch einen Aufwand und solch ein umfassendes Angebot für Kinder finanziell leisten kann. Die Antwort ist einfach: 1. Innovative Vereinsarbeit bedarf optimaler Zusammenarbeit von ehrenamtlichem Engagement und hauptamtlicher Manpower sowie Projektarbeit wie beispielsweise das Projekt POST LIONS 2. Ein professionelles Projekt wie die POST LIONS findet immer Partner, die das Projekt auch finanziell unterstützen. Deswegen sind wird sehr glücklich einen Partner wie Hofmann Personal als Projektsponsor der POST LIONS an unserer Seite zu haben. 3. Der SportService Nürnberg fördert nachhaltige, auf Langfristigkeit angelegte soziale Sportprojekt wie beispielsweise die POST LIONS. Wir können also nur die Nürnberger Vereine dazu ermuntern Projektarbeit zu betreiben.

Wir sind jederzeit gerne bereit unsere Erfahrungen bzgl. projektbasierter Arbeit zu teilen. Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei uns unter 0911 95459568 oder info@postbasketball.de bei uns melden. Wir helfen euch gerne!

Über detaillierte Infos zum Projekt POST LIONS besucht unsere Projektwebseite www.durchstartenmitbasketball.de/post-lions und schickt uns eine Freundschaftsanfrage bei Facebook www.facebook.com/post.lions.


19 Ansichten

VEREIN

Designed by Martin Will

Managed by Philipp Finsterer

Impressum

Post SV Nürnberg e. V.
POST SV Nürnberg Basketball
Junior Franken

VERBAND

Deutscher Basketballbund
Bayerischer Basketballverband

PARTNER

TV Fürth 1860 Baskeball

SPONSOREN

STADTTEILPATEN